Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Angebot
Genuss-Touren: Fein biken und fein essen Ferien für die ganze Familie:
Eine MTB - Woche für Geniesser! Rassige Trails und eine feine piemontesische Küche!
Wir „umrunden“ die herbe Schönheit der Occitanischen Alpen auf Ex-Militärstrassen, alten Mulatieris und endlosen Singletrails.
Für NichtbikerInnen bietet das Val Maira einfache wie anspruchsvolle Wandertouren an. Für längere Touren kann ein Shuttleservice gemietet werden.
Unterkunft: Verpflegung:
In einem urgemütlichen, kleinen Bergdörflein auf 1'200 m ü Meer. Die Zimmer befinden sich in unmittelbarer Nähe in verschiedenen Häusern verteilt. Die Pension ein Dörfchen oder das Dörfchen eine Pension!
Mit 2 Übernachtungen auswärts.
Eine einmalige piemontesische Küche - am Abend mit mehreren Gängen, am Morgen ein richtiges Frühstück für aktive Menschen und das Mittagessen aus dem Rucksack. Pik Nik kann bestellt werden.
Das gleiche gilt für die zwei auswärtigen Übernachtungen: Die eine im Taleingang, die andere zuhinterst im Val Maira!
Touren / Schwierigkeitsgrad
Allgemein:
Schwierigkeitsgrad der Finalbikingtouren:
Sonntag: Anreise ins Val Maira
Montag bis Freitag: 5 geführte MTB-EtappenTouren.
Samstag: Rückreise.
Für die ganz langen Touren ist für die ersten 1'000 Höhenmeter ein Shuttleservice geplant, so dass Nichtmarathonisten die Trails auch geniessen können.


Schwierigkeitsgrad der Trails nach der Einstufung von singletrail-skala.de: S0 bis S1 und S2. Es muss aber mit kurzen Partien S3 gerechnet werden (die man/frau auch zu Fuss bewältigen kann).
Im Val Maira sind alles lange Anstiege auf Asphalt und Ex-Militärstrassen (1'200 und mehr Hm); die Abfahrten meist Singletrail der Spitzenklasse!
Mit Shuttleservice für den Anstieg: Genusstouren für NormalbikerInnen.
>> programm downloaden >> >> prospekt downloaden >>